Sonntag, 11. April 2010

Frühlingsrunde Hanshagen

Mit Anbeginn des Frühlings werden in den umliegenden Wäldern von Greifswald die ersten Geländeradsportfetischisten auf der Hatz nach dem perfekten Trail gesichtet.

Lange, dunkle, kalte Winterschraubertage haben neue Ideen reifen lassen, hier Katharinas Kombination aus 26er und 29er Laufrädern mit Starrgabel.

Angebetete und GT im Einsatz.

Flugtechnik Tomboyz im Diedrichshagener Loch.

Bachlauf bei Hanshagen mit Buschwindröschen.

Nach Kontakt mit Bachlauf ;-)

Kommentare:

  1. Moin, das Diedrichshagener Loch ist momentan nur sehr eingeschränkt befahrbar, da die Baumfällarbeiten dort einige Spuren hinterlassen haben. Es lagen mehrere Baumstämme im Weg und reichlich Äste. Zudem wird von Anwohnern immer mehr Gartenabfall in das Loch gekippt. Keine Ahnung, ob man da was machen kann, aber auf Dauer verliert das Loch seine Anziehung für Biker.

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Die Baumfällung haben wir letzten Sonntag auch mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Ich denke aber, dass das Loch in einer kollektiven Aktion am kommenden Wochenende wieder befahrbar gemacht werden kann.

    Thema Gartenabfälle: neulich hat sich einer der Anwohner samt Schubkarre vor unseren Augen seiner Gartenabfälle entledigt. Darauf angesprochen war er sich natürlich keiner Schuld bewusst. Ich denke einerseits, dass die Forstleute solche Ablagerungen als illegale Waldnutzung nicht tolerieren, andererseits habe ich eine unverbindliche Anfrage beim Amt Diedrichshagen betreffs einer Erlaubnis gestellt.

    AntwortenLöschen
  3. Dieses kurze Stück am Bachlauf ist ziemlich nett. Als ich die letzten Male alleine in HGW unterwegs war, hab' ich es jedoch leider nicht auffinden können :-/

    AntwortenLöschen
  4. Moin Christian, melde Dich einfach hier für die nächste Tour, den Trail zeige ich Dir gerne. Am morgigen Samstag sind wir beispielsweise mit Sicherheit wieder unterwegs.

    AntwortenLöschen